thompson_stark
Elinor Gardner, Gertrude Caton-Thompson und Freya Stark 1937 vor Aufbruch in die Hadhramaut (aus Drower 2004)

Freya Stark, die der Archäologie allerdings eher skeptisch gegenüber stand, hielt den Reiseverlauf in ihrem drei Jahre später erschienenen Bestseller „Ein Winter in Arabien” fest. Sie klagte über lange Wartezeiten während der ausgiebigen archäologischen Begehungen und zeigte sich empört darüber, dass die ‚Edwardianerin' Caton-Thompson stets Hosen trug.

Für Caton-Thompson endete die Reise dagegen mit einer einmaligen Entdeckung, die sie wiederum 1944 in dem Buch “The Tombs and Moon Temple of Hureidha” veröffentlichte. Zusammen mit einheimischen Arbeitern hatte sie, nach Auflösung der Reisegesellschaft, jedoch immer wieder durch wochenlange Krankheit unterbrochen, einen Tempel aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. ausgegraben. Es handelte sich um das erste fachkundig untersuchte Heiligtum in der Hadhramaut, das sie aufgrund von Inschriften dem Mondgottes Sin von Hureidha zusprechen konnte. Hadhramaut sollte Caton-Thompsons letzte Ausgrabung bleiben. Nach ihrer Rückkehr ließ sie sich endgültig in Cambridge nieder, wo sie bis 1945 am Newnham College lehrte und nach und nach weitere Ergebnisse publizierte.
 
Annett Dittrich, 2012

Bibliographie

Caton-Thompson, G.: Recent Excavations at Zimbabwe and Other Ruins in Rhodesia. Journal of the Royal African Society, Vol. 29, No. 114, 1930, 132–138.

Caton-Thompson, G.: The Zimbabwe Culture - Ruins and Reactions. Oxford: Clarendon Press, 1931.

Caton-Thompson, G.: The Tombs and Moon Temple of Hureidha. London: Society of Antiquaries, 1944.

Caton-Thompson, G.: Kharga Oasis in Prehistory. London: University of London, 1952.

Caton-Thompson, G.: Mixed memoirs. Gateshead: Paradigm Press, 1983.

Caton-Thompson, G./Gardner, E.: The Desert Fayum. 2 Bde. London: The Royal Anthropological Institute, 1932.

Brunton, G./Caton-Thompson, G.: The Badarian Civilisation and Predynastic Remains near Badari. London: British School of Archaeology in Egypt, 1928.

Drower, M.S.: Gertrude Caton-Thompson, 1888-1985. In: G.M. Cohen & M.S. Joukowsky (Hg.), Breaking Ground: Pioneering Women Archaeologists. Ann Arbor: The University of Michigan, 2004 (paperback edition 2006), 351–379.

Hall, M.: Great Zimbabwe and the Lost City: the cultural colonization of the South African past. In: P. Ucko (Hg.) Theory in Archaeology. A World Perspective. London: Routledge, 1995, 28–45.

Stark, F.: A Winter in Arabia, Woodstock: The Overlook Press, 1940 (paperback reprint 2002).

Weedman, K.: Who's "That Girl": British, South African, and American Women as Africanist Archaeologists in Colonial Africa (1860s–1960s). The African Archaeological Review Vol. 18, No. 1, 2001, 1–47.